Tania

Tänzerin und Lehrerin für orientalischen Tanz

 

 Orientalischer Tanz? Was ist das denn? Bauchtanz?

"Hört sich interessant an, das probiere ich mal aus!"
Das waren meine Gedanken vor über 20 Jahren!

 

Bis heute kann ich mich der Magie dieser Tanzkunst nicht entziehen.

 

Das muss geteilt werden!

Gern lass ich andere Menschen teilhaben. Besonders wichtig ist es mir, authentisch zu sein. Mit meinem Körper übersetze  ich die wundervolle orientalische Musik in bewegte Bilder.

Meine Ausstrahlung und meine positive Lebenseinstellung kommen mir dabei sehr zugute. Introvertierte und gefühlvolle Stücke gehören ebenso zu meinem Repertoir wie fröhliche, frische und temperamentvolle Tanzeinlagen.

 

Meine Intention ist es, dass Herz und die Seele des Zuschauers zu berühren.